Èspresso 1882: Intenso

von

Unter der Marke Espresso 1882 vertreibt der italienische Kaffeeröster Caffe Vergnano Kapseln für das Nespresso System. Die Kaffeekapseln sind in Deutschland bei REWE, in Österreich bei SPAR und in der Schweiz bei Coop erhältlich. Echter italienischer Espresso aus der Kapsel? Wir machen den Test:

Verpackung

Die Kartonverpackung ist verhältnismässig gross, was bereits erahnen lässt, dass es sich hierbei um ein Produkt mit einzeln verpackten Kapseln handelt. Das ist auch so, im Karton befinden sich zehn in schwarz glänzende Folie eingepackte Kaffeekapseln.

DSC_0022 DSC_0025 DSC_0028

Kapsel

Das Kapseldesign ist überraschend: Nahezu alle bis anhin getesteten Kaffeekapseln für das Nespresso System sind auf der Unterseite mit einer Alufolie verschlossen. Diese Kapsel ist fest mit einem Kunststoffboden abgedichtet. Das Öffnen der Kapsel gelingt nur sehr schwer, wie die untenstehenden Bilder zeigen. Bei Caffe Vergnano wird das Prinzip wie folgt erklärt: „Die heisse Flüssigkeit wird durch den Wasserdruck durch die Flaps auf der Vorderseite der Kapsel gedrückt; auf der Rückseite sind Mikrodurchlässe für den Austritt.“. Scheint zu klappen: Trotz fix verschlossenem Boden funktioniert die Kapsel tadellos.

DSC_0041 DSC_0033 DSC_0030

Aroma

Bei der Verkostung überzeugt der Espresso Intenso. Kräftiger, aromatischer Espresso, richtig lecker! Einer der besten Espressi, die wir bis anhin testen konnten.
Die Intensität wird auf der Verpackung mit 5 von 5 Punkten angegeben, was wir bestätigen können.

DSC_0050 DSC_0045 DSC_0043

 Inhalt

Laut dem Hersteller besteht die Kaffeemischung ausschliesslich aus afrikanischem Kaffee. Weitere Details sind leider nicht vorhanden.

Jetzt weitersagen:Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someone