Dolce Gusto Club: Neues Prämienprogramm lanciert

von

Vor einigen Wochen hat Dolce Gusto sein Genusspunkte Bonusprogramm eingestellt. Käufer von Dolce Gusto Getränkekapseln konnten auf der Packung bislang angedruckte Genusspunkte sammeln und diese im Online-Shop gegen Prämien eintauschen.
Nun hat das zum Lebensmittelkonzern Nestlé gehörende Unternehmen ein neues Bonusprogramm mit dem Namen My Nescafé Dolce Gusto Club lanciert. Bonuspunkte gibt es neu nicht mehr mit dem Sammeln von Punkten auf den Verpackungen, sondern für verschiedenste Aktivitäten. So können beispielsweise durch folgende Tätigkeiten Punkte gesammelt werden:

  • Einkauf im Online Shop
  • Schreiben von Blog Einträgen
  • Anmelden zum Newsletter
  • Umfrage ausfüllen etc.

Verschiedene Bonusstufen erarbeitbar

Je mehr Punkte gesammelt werden, desto höher ist die eigene Stufe innerhalb des My Nescafé Dolce Gusto Clubs. Vier verschiedene Stufen sind derzeit erarbeitbar, wobei die Spezialangebote sowie Vorteile steigen, je höher man eingestuft ist. Dazu gehören unter Anderem:

  • Rabatt im Online Shop
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Produktproben
  • Einladung zu Dolce Gusto Events etc.

Wer aber von den Clubvorteilen profitieren will, muss kräftig sammeln. Für den höchsten Clubstatus mit dem Namen „Crazy“, sind 5000 Punkte nötig. Zum Vergleich: Ein Einkauf im Online-Shop von Dolce Gusto bis 40 Euro ergibt 400 Punkte auf das Club Konto. Zudem verfallen die Punkte jeweils nach 12 Monaten ersatzlos. Wer also sein Club Status erhalten will, muss regelmässig und immer wieder für Punktenachschub auf seinem Konto sorgen. Viele der möglichen Tätigkeiten wie Blogeintrag schreiben oder Freunde werben sind zudem mit recht grossem Aufwand verbunden.
Wie gefällt euch der neue Dolce Gusto Club? Schreibt jetzt in die Kommentare.

My Nescafé Dolce Gusto Club

Screenshot Dolce Gusto Website

 

 

Jetzt weitersagen:Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someone