pressogno: Espresso forte

von

Pressogno, heisst eine kleine Firma aus dem Kanton Zug, die bereits seit 2012 in verschiedenen Ländern ihre Nespresso-kompatiblen Kaffeekapseln anbietet. Das Sortiment wird primär über Detailhändler vertrieben, die Pressogno Kaffeekapseln können aber auch online gekauft werden. Im Angebot sind zwei Espresso Röstungen, eine Ristretto Mischung sowie ein Lungo für die grosse Tasse. Auch ein entkoffeinierter Kaffee für die Nespresso Maschine ist im Sortiment von Pressogno verfügbar. In der Schweiz sind die Kapseln beispielsweise bei Spar, Pam oder Volg erhältlich. In Deutschland bei Media Markt, V-Markt etc. Laut eigenen Angaben hat Pressogno mittlerweile eine Kapazität zur Herstellung von 300 Millionen Kaffeekapseln jährlich. Jetzt im Test: Der Pressogno Espresso Forte

Verpackung

Die Pressogno Kaffeekapseln sind in Kartonboxen mit jeweils 10 Stück verpackt. Wie beim grossen Vorbild Nespresso, hat auch Pressogno ein Intensitätsskala von 1-10 auf seine Verpackung angedruckt. Der Espresso Forte wird mit einer 8 eingestuft. Die Kaffeekapseln sind in zwei Folien mit jeweils 5 Kaffeekapseln eingeschweisst. Wir haben schon mehrere dutzend Nespresso-kompatible Kapseln getestet, ein solches Verpackungsdesign haben wir bis jetzt aber noch nie gesehen. Auf der einen Seite ist es sicherlich sparsamer und praktischer als eine Einzelverpackung jeder Kaffeekapsel. Anderseits können andere Hersteller komplett auf eine weitere Verpackung ihrer Kaffeekapseln verzichten. In einer Nachricht an Kapsel-Check.com schreibt Pressogno, dass man derzeit an einer komplett neuen Verpackung ohne Folie und einem neuen Recycling-Ansatz arbeite. Wir sind gespannt…

Pressogno Espresso Forte DSC_0899 DSC_0895 DSC_0901 DSC_0903

Kapsel

Pressogno verwendet für seine Kaffeekapseln eine transparente Kunststoffkapsel, die an der Unterseite mit einer Folie verschlossen ist. Wie bereits erwähnt, ist dieses Kapseldesign nicht dicht, womit eine Umverpackung nötig ist. In unserer Nespresso Testmaschine sind die Pressogno Kaffeekapseln tadellos kompatibel. Der Bügel unserer Maschine lässt sehr leicht schliessen und es ist kein zusätzlicher Kraftaufwand nötig. Bei vielen Kaffeekapseln von Drittherstellern muss häufig sehr viel mehr Kraft aufgewendet werden, damit die Kapsel durch Schliessen des Bügels von der Maschine angestochen werden kann. Dies ist sicherlich ein Pluspunkt für die Pressogno Kaffeekapsel.

DSC_0907 DSC_0920 DSC_0917 DSC_0914 DSC_0909

Aroma

Jetzt zur Verkostung des Pressogno Espresso Forte. Der Kaffee entzückt mit einer sehr schönen, üppigen und stabilen Crema. Hier muss der Pressogno Trinker keine Abstriche gegenüber Nespresso machen. In der Degustation ist der Espresso Forte eine Wucht. Sehr kräftig, aromatisch, würzig und intensiv. Der Kaffee überzeugt mit einer leichten und angenehmen Bitterkeit. Der Säuregehalt ist sehr tief und der Espresso somit sehr angenehm. Dieser Kaffee gehört aus unserer Sicht zu den Top Nespresso-kompatiblen Kaffeekapseln von Drittherstellern. Wer gerne kräftige, intensive und gleichzeitig sehr bekömmliche Espressi trinkt, dem kann der Pressogno Espresso Forte vorbehaltlos empfohlen werden.

DSC_0930 DSC_0939 DSC_0936 DSC_0934

Inhalt

Leider macht der Hersteller auf der Verpackung keine Angaben zum verwendeten Kaffee und dessen Herkunft.

Hast du den Pressogno Espresso Forte auch schon probiert? Dann schreibe deine Meinung jetzt in die Kommentare.

Jetzt weitersagen:Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someone