Nespresso: George Clooney Reloaded

von

Bereits seit dem Jahr 2006 wirbt Nespresso mit dem amerikanischen Schauspieler George Clooney.
Im letzten Jahr machten Gerüchte die Runde, der Schweizer Kaffeeröster habe die Zusammenarbeit mit Clooney beendet. Wie sich jetzt zeigt, haben sich diese Vermutungen nicht bestätigt, denn Nespresso hat heute einen neuen Werbespot lanciert, indem der Schauspieler wieder die Hauptrolle inne hat.

How far would you go for a Nespresso?

Der neuste Werbefilm spielt in Italien am Comer See, wo George Clooney auch im echten Leben ein Anwesen sein eigen nennt. Mit von der Partie im Nespresso-Film ist auch der französiche Schauspieler Jean Dujardin, der im Jahr 2012 einen Oscar für seine Rolle in „The Artist“ erhalten hat. Unter dem Motto „How far would you go for a Nespresso?“, zeigen die beiden Akteure, wie weit Sie für eine Tasse Nespresso gehen und sorgen dabei für einige Lacher.

Film ab: How far would you go for a Nespresso? Featuring George Clooney and Jean Dujardin

Neben den offiziellen Nespresso Werbespots, gibt es mittlerweile auch eine stattliche Anzahl Parodien, die Nespresso auf die Schippe nehmen. Natürlich muss dabei insbesondere auch George Clooney seine Federn lassen. Hier eine kleine Auswahl:

Stermann & Grissemann – Nespresso Parodie ORF1:

Der geheime Clooney-Spot – Solidar:

Beerpresso

Jetzt weitersagen:Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someone