Nespresso Arpeggio

von

Der Arpeggio ist wohl eine der bekanntesten Kaffeesorten im Sortiment von Nespresso. In Degustationen und Kaffeekapsel Vergleichen von Drittanbietern, muss regelmässig der Nespresso Arpeggio als Espresso Referenzkaffee daran glauben. Die Kaffeemischung besteht zu 100% aus Arabicabohnen aus Süd- und Zentralamerika. Auf der Nespresso-eigenen Intensitätsskala (max. Punktezahl ist 12), wird der Arpeggio mit einer 9 eingestuft. Die Kaffeeröstung soll Noten nach Kakao und Holz in die Tasse zaubern und ein fruchtiges Profil aufweisen. Wir sind also gespannt und testen jetzt den Arpeggio:

Verpackung

Nespresso hat dem Arpeggio eine Verpackung in violetter Farbe spendiert. Wie immer, beinhaltet ein Etui 10 Kaffeekapseln. Der Preis beträgt in Deutschland und Österreich 3.50 Euro, in der Schweiz 5.00 CHF. Verkauft wird der Kaffee ausschliesslich über den Internet Shop, sowie in den Nespresso Boutiquen, die in grösseren Städten angesiedelt sind.

DSC_0764 DSC_0766 DSC_0769 DSC_0774 DSC_0776

Kapsel

Wie die Verpackung so die Kapsel. Wie bei Nespresso üblich, ist die Etui-Farbe jeweils identisch mit der Kaffeekapsel. Die gebrauchten Alu-Kapseln können kostenlos zurückgegeben werden für das Recycling. In Österreich beispielsweise, sind laut Nespresso eigenen Angaben mittlerweile über 700 Sammelstellen eingerichtet. Diese befinden sich häufig bei den kommunalen Abfall-Sammelstellen.

DSC_0780 DSC_0790 DSC_0788 DSC_0786 DSC_0783

Aroma

Der Nespresso Arpeggio wird empfohlenerweise als Ristretto (ca. 25 Milliliter Wasser) oder als Espresso (40 Milliliter Wasser) zubereitet. Die bräunliche Crema gefällt uns: Üppig, stabil und langlebig. Für unseren kleinen Zuckertest kein Problem. In der Verkostung zeigt sich der Nespresso Arpeggio als sehr kräftige, intensive und würzige Kaffeemischung. Ausgeprägte Bitternoten, die sich lange im Gaumen festsetzen sowie eine angenehme und passende Säure. Wer auf kräftige, intensive und aromatische Kaffeemischungen mit deutlichen Bitternoten steht, dem kann der Arpeggio empfohlen werden. Laut Nespresso, eignett sich diese Kaffeeröstung auch besonders gut zur Zubereitung von Cappuccino.

DSC_0809 DSC_0806 DSC_0803 DSC_0799

 Inhalt

Laut Nespresso besteht die Kaffeemischung aus 100% Arabicabohnen aus Süd- und Zentralamerika. Geröstet und in die Kaffeekapseln verpackt, wird der Kaffee in der Schweiz.

Wie gefällt dir der Arpeggio? Teile uns deine Meinung mit und schreibe ins untenstehende Kommentarfeld.

Jetzt weitersagen:Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someone