Migros Kaffeekapsel: Café Royal Ethiopia

von

Café Royal heissen die Nespresso-kompatiblen Kaffeekapseln des Schweizer Detailriesen Migros. Die Kapseln werden mittlerweile in diversen Ländern angeboten, darunter auch in Deutschland, wo Edeka die Café Royal Kapseln vertreibt. Vor einigen Wochen wurde das Sortiment überarbeitet und einige neue Kaffeeröstungen lanciert. Eine der neuen Sorten ist der Café Royal Ethiopia, der ausschliesslich Kaffeebohnen aus Äthiopien enthält. Jetzt im Test: Der Café Royal Ethiopia:

Verpackung

Auf der Vorderseite des Café Royal Ethiopia ist der sogenannte Kaiserlöwe abgebildet, der die Flagge Äthiopiens bis 1974 zierte. Mit dem Sturz des damaligen Kaisers Haile Selassie und dem Ende des Kaisertums in Äthiopien, verschwand auch der Löwe von der Flagge des Landes. Eine Verpackung enthält jeweils 10 Café Royal Kaffeekapseln. Auf der Packung findet sich das FSC Logo, was Rohstoffe (Karton) aus verantwortungsvollen Quellen garantieren soll. Gemäss dem aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum, lassen sich die Café Royal Kaffeekapseln ein gutes Jahr lagern, ohne dass die Qualität des Kaffees beeinträchtigt wird.

Café Royal Ethiopia DSC_0770 DSC_0771 DSC_0776 DSC_0779

Kapsel

Die Café Royal Kaffeekapseln sind aus Kunststoff gefertigt, die auf der Unterseite jeweils mit einer Folie verschlossen sind. Durch ein luftdichtes Design, kann auf eine Umverpackung verzichtet werden. Ob die Café Royal Kapseln aber wirklich 100% dicht sind, darüber gehen die Meinungen auseinander. Original Nespresso Kapseln sind aus Aluminium gefertigt und haben eine viel längere Haltbarkeitsdauer (15 Jahre und mehr). Die Café Royal Kapseln sind gut mit der Nespresso Maschine kompatibel. Jedoch ist deutlich mehr Kraftaufwand beim Schliessen des Bügels nötig im Vergleich zu Original Nespresso Kapseln. Der Grund liegt im verwendeten Kunststoff von Café Royal, der deutlich härter ist als Aluminium und von der Nespresso Kaffeemaschine durchstochen werden muss. In einer Kapsel befindet sich rund 5 Gramm gerösteter und gemahlener Kaffee.

DSC_0781 DSC_0795 DSC_0791 DSC_0787 DSC_0783

Aroma

Auf der Intensitätsskala von Café Royal, die von 1 bis 10 reicht, wird der Ethiopia laut Verpackungsangaben mit einer 4 eingestuft. An der Oberseite hat sich eine dicke und üppige Crema gebildet. Café Royal empfiehlt, diese Kaffeeröstung als Ristretto zuzubereiten, also mit rund 25 Milliliter Wasser. Der Kaffee hat eine leichte aber angenehme Säure, die sich insgesamt harmonisch ins Gesamtbild integriert. Für einen Ristretto ist der Café Royal Ethiopia – im Vergleich zu anderen Mischungen für die kleinste Tasse – eher lieblich aber dennoch aromatisch. Wer gerne Ristretto Mischungen mag, aber nicht unbedingt den heftig, deftigen Coffee-Shot sucht, dem kann der Café Royal Ethiopia zur Degustation empfohlen werden.

DSC_0809 DSC_0807 DSC_0805 DSC_0799

Inhalt

Gemäss dem Hersteller besteht die Kaffeeröstung des Café Royal Ethiopia aus 100% Arabicabohnen aus Äthiopien.

Hast du den Café Royal Ethiopia auch schon probiert? Schreibe jetzt deinen eigenen Testbericht in die Kommentare. Eine Registrierung ist nicht nötig.

Jetzt weitersagen:Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someone