Kapsel-Preiskrieg: Aldi wieder in Führung

von

Letzte Woche hat der Discounter „Denner“ mit der Einführung seiner Noir Billig-Kapseln eine neue Preisrunde um die günstigsten Klon Kaffeekapseln lanciert. In den letzten Monaten ist in der Schweiz ein Preiskrieg um die billigsten Nespresso-kompatiblen Kaffeekapseln entstanden. Es wird teilweise mit harten Bandagen gekämpft, jeweils begleitet von Werbesports und ganzseitigen Inseraten in den Printmedien.
Bis anfangs dieser Woche hat Denner mit CHF 1.80 pro Packung (10 Kaffeekapseln) die Preisführerschaft inne gehabt. Der deutsche Discounter Aldi hat nun aber angekündigt, per sofort den Verkaufspreis für seine Kaffeekapseln der Eigenmarke „100 % Espresso“ zu senken. So hat eine Packung mit 10 Kaffeekapseln bislang CHF 1.99 gekostet. Neu werden diese aber für CHF 1.79 angeboten. Somit unterbietet die deutsche Discounter-Kette Aldi, Denner mit 1 Rappen pro Packung.
Die Talsohle um die günstigsten Nespresso-kompatiblen Kapseln ist somit wohl noch immer nicht erreicht. Es ist davon auszugehen, dass insbesondere Lidl sich demnächst ebenfalls erneut in den Preiskampf einmischen und eine weitere Preisrunde lancieren wird.
Weiterhin unbeeindruckt von den Preissenkungen zeigt sich Nestlé Nespresso. Der Verkaufspreis der Original Kaffeekapseln ist seit vielen Jahren gleich hoch. Im Gegenteil sogar, so kostet die kürzlich lancierte Special Edition Nespresso Maragogype stolze CHF 1.50 pro Kapsel.

Screenshot: Aldi Website

Screenshot: Aldi Website

Jetzt weitersagen:Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someone