Cremesso Compact One im Check

von

Update: Den Testbericht zur Cremesso Compact One gibt’s hier

Mit der medial inszenierten Lancierung des Cremesso Kapselsystems beim Discounter Netto, ist seit wenigen Wochen in Deutschland ein weiterer Player auf dem Markt. Das Angebot an Kaffeekapselsystemen ist mittlerweile sehr gross und der interessierte Konsument hat buchstäblich die Qual der Wahl.
Für das Cremesso Kaffeesystem sind verschiedene Kaffeemaschinen erhältlich, primär preist der Kaffeeröster aber das Modell „Compact One“ an. Was bietet die Cremesso Compact One und welche Funktionen sind vorhanden? Wir machen den Check:

Cremesso Compact One Kaffeemaschine

Die Kaffeemaschine hat eine Aufwärmzeit von rund 15 Sekunden. Der Wassertrank der Cremesso One ist abnehmbar und fasst rund 1.1 Liter Wasser. Die Maschine verfügt über einen halbautomatischen Kapselauswurf. Die verbrauchten Kaffeekapseln werden also beim Anheben des Bügels in den Auffangbehälter geworfen. Laut Cremesso, soll der Behälter der Compact One Platz für ca. 10-12 Kapseln bieten. Das Gerät arbeitet mit einen Pumpendruck von 19 bar. Die Abmessungen belaufen sich auf  36.0 x 14.0 x 25.5 cm (L x B x H), bei einem Gewicht von ca. 3.9 Kilogramm. Die Cremesso One verfügt über drei Tasten, mit der verschiedene Tassengrössen gewählt werden können. Die Wassermenge für die verschiedenen Programme lässt sich jeweils individuell programmieren. Nach 1 Minute ohne Getränkewahl, versetzt sich die Maschine automatisch in den Stromsparmodus.

Das Wichtigste in Kürze:

  • 1.1 Liter grosser Wassertank
  • 15 Sekunden Aufwärmzeit (bis zur Zubereitung des ersten Getränkes nach Einschaltung der Maschine)
  • 3 verschiedene Tassengrössen (Wassermenge frei programmierbar)
  • Grösse: 36.0 x 14.0 x 25.5 cm bei einem Gewicht von 3.9 Kilogramm
  • Farben: Orange, Schwarz, Weiss, Grün, Silber

Entkalkung der Cremesso Compact One

Wie bei jeder Kaffeemaschine, muss auch die Compact One regelmässig entkalkt werden. Laut dem Hersteller sollte dies spätestens nach 300 zubereiteten Tassen oder alle 1-2 Monate geschehen. Die Entkalkungsprozedur dauert rund 30 Minuten. Für die Entkalkung der Cremesso One darf laut Bedienungsanleitung kein Essig sondern ausschliesslich Spezialentkalker aus dem Fachhandel verwendet werden.

In Deutschland nur 2 Jahre Garantie

Etwas irritierend wirken die Garantiebestimmungen von Cremesso in Deutschland. Der Hersteller gewährt in Deutschland 2 Jahre Garantie auf Teile und Arbeit auf seine Kaffeemaschinen. Kunden in Österreich sind hier deutlich besser gestellt. Cremesso preist seine identischen Kaffeemaschinen dort nämlich mit ganzen 5 Jahren Garantie an. Zudem verspricht Cremesso seinen Kunden in Österreich die Reparatur der Maschinen innerhalb von 4 Arbeitstagen. Voraussetzung ist die Registrierung als sogenannter Premiumkunde.

 Bilder Cremesso Compact One

 

Jetzt weitersagen:Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Email this to someone